Wasserwacht-Aufgaben-Wasserrettung2.jpg Foto: Wasserwacht / DRK-Eimsbüttel
WasserwachtWasserwacht

Sie befinden sich hier:

  1. Mitmachen
  2. Ehrenamt
  3. Wasserwacht

Die Wasserwacht des DRK-Eimsbüttel

Ansprechpartner

Andreas Hoheisel

Fachdienstleiter Wasserwacht

Adlerhorst 16
22459 Hamburg
Telefon: 040 / 551 41 35
(Dienstag 19-20 Uhr)
Mail: wasserwacht(at)drk-hamburg-eimsbuettel.de

Die 140.000 ehrenamtlichen Mitglieder der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes sind ganz in ihrem Element: Beim Einsatz in Schwimmbädern, an Flüssen, Seen sowie am Meer retten sie nicht nur Menschenleben, sondern bilden Rettungsschwimmer aus und bringen Jung und Alt das Schwimmen bei. Werde Teil einer tollen Gemeinschaft und helfe in einer der größten Wasserwachten Hamburgs.

Ehrenamt bei der Wasserwacht

Ein Ehrenamt bei uns, das bedeutet die Verbindung von körperlicher Fitness, technischem Verständnis und der Freude an der gemeinschaftlichen Erfüllung einer verantwortungsvollen Aufgabe. Kurz: Spaß am Sport und Freude am Helfen.

Ob als Rettungsschwimmer, Bootsführer oder Schwimmausbilder, ob bei der Strandwache oder zur Absicherung einer Regatta, es geht darum, Leben zu retten. Wir verhüten das Ertrinken durch Vorsorge und tragen so zur Sicherheit an und auf dem Wasser bei. 

Mitmachen bei uns

  • Du bist motiviert und hast Spaß an der Arbeit mit Menschen?
  • Du möchtest Deine Freude am Wassersport damit verbinden etwas Gutes zu tun?
  • Du hast Zeit und Lust Teil eines tollen Teams zu werden?

Dann suchen wir Dich!

Du nimmst an unserem Schwimmtraining am Dienstagabend teil, sowie an unseren übergreifenden Aus- und Fortbildungen. Außerdem begleitest Du unsere lustige Truppe auf spannende Einsätze im Sanitäts- und Wasserrettungsdienst.

Mach gleich einen Termin mit uns zum Probetraining und werde Rettungsschwimmer und Sanitäter bei der DRK-Wasserwacht Hamburg-Eimsbüttel. 

Schreibe uns, wer Du bist und wann Du Zeit hast uns kennenzulernen, damit Du schon bald auch ein Teil der Wasserwacht sein kannst. Für weitere Fragen sind wir natürlich offen.

Adlerhorst 16
22459 Hamburg
Dienstag 19 - 20 Uhr:
040 5514135

wasserwacht(at)drk-hamburg-eimsbuettel.de


Ausbildung, Aufgaben & Material

  • Ausbildung

    Richtig schwimmen will gelernt sein. Wir bieten Schwimmkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an und nehmen auch die entsprechenden Prüfungen ab.
    Weiterlesen

  • Aufgaben

    Zu unseren Aufgaben gehören die Schwimmausbildungen, der Sanitätsdienst an Land und auf dem Wasser sowie der Katastrophenschutz. Wir sind dort zu finden, wo wir gebraucht werden.
    Weiterlesen

  • Material

    Welche Ausrüstung nutzt so eine Wasserwacht eigentlich? Wir möchten für alle Interessierten gerne kurz einen Teil unseres Materials vorstellen.
    Weiterlesen


Kooperation mit anderen Einsatzdiensten

Nahezu 80 Prozent aller Katastrophen haben ihren Ursprung in Starkregen und Unwetter. Die Wasserwacht ist Teil des komplexen Hilfeleistungssystems des Deutschen Roten Kreuzes und arbeitet mit allen Einsatzdiensten im DRK eng zusammen. Sie hält für Hochwasserkatastrophen Wasserrettungszüge bereit, die mit Behörden und anderen Hilfs- und Wasserrettungs-Organisationen der jeweiligen Bundesländer eng zusammenarbeiten. Doch auch bei anderen Großschadensereignissen wird die Wasserwacht gerufen. Zu ihren Einsatzkräften zählen ausgebildete Wasserretter, Rettungstaucher sowie Teams mit speziellen Motorrettungsbooten. Sie kommen sowohl regional, überregional als auch länderübergreifend zum Einsatz und entsenden Fachberater für Hochwasser in die einzelnen Stäbe und Führungsgremien. Dem Engagement unserer Ehrenamtlichen ist es zu verdanken, dass immer weniger Menschen zu Schaden kommen. Helfen Sie doch mit! Sorgen Sie mit uns für Sicherheit an und in unseren Gewässern.