Wasserwacht-Aufgaben-Wasserrettung2.jpg Foto: Wasserwacht / DRK-Eimsbüttel
EhrenamtEhrenamt

Sie befinden sich hier:

  1. Mitmachen
  2. Ehrenamt

Mach doch mit! – Das Ehrenamt im DRK-Eimsbüttel

Ansprechpartner

Marcel Mieta

Stellvertretender Geschäftsführer

Referent Ehrenamt und 
Projektmanagement

Hoheluftchaussee 145
20253 Hamburg
Telefon: 040 / 411 706-26 
Mail: marcel.mieta(at)drk-eimsbuettel.de

 

 

Ehrenamtliches Engagement hat viele Gesichter. Ein Ehrenamt kann regelmäßig oder spontan, in einer Gruppe oder einzeln ausgefüllt werden. Es kann bei uns technisch, sozial oder medizinisch ausgerichtet sein  oder auch alles zusammen. Vielleicht haben Sie schon eine genaue Vorstellung, wie Sie sich einbringen möchten. Wenn nicht, helfen wir Ihnen gerne.

Täglich hilft das Rote Kreuz in Hamburg-Eimsbüttel Menschen, die sich in einer Notsituation befinden. Sie alle wissen, das Rote Kreuz ist da, wenn man es braucht. Wir helfen schnell und unkompliziert, dank vieler freiwilliger Helferinnen und Helfer.

Bei uns finden Interessenten die notwendigen Informationen und kompetente Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Ehrenamt im Roten Kreuz Hamburg-Eimsbüttel. 

Unser Kreisverband...

  • entwickelt zeitgemäße Formen des Engagements, um allen Menschen nach ihren Belangen die Mitarbeit im DRK zu ermöglichen - auch wenn sie nicht Mitglied im Verband sein wollen.
  • informiert über praxisnahe Ausbildungsmöglichkeiten für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und steht den Leitungskräften mit Rat zur Seite.
  • setzt sich für die stärkere öffentliche Anerkennung freiwilligen Engagements ein und organisiert eine entsprechende Öffentlichkeitsarbeit.

Wir suchen helfende Hände

Die Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements sind so vielfältig wie die humanitären Probleme denen wir damit begegnen. Je nach Ihren Interessen und Fähigkeiten finden wir gemeinsam mit Ihnen eine passende Aufgabe. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Ausbildung, schulen Sie, sorgen für Versicherungsschutz und bieten eine tolle Gemeinschaft. Sie sind interessiert? Dann werden Sie Teil der größten humanitären Organisation der Welt.

Gerne können Sie telefonisch oder per Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Oder kommen Sie gleich in unserem Service-Zentrum in der Hoheluftchaussee 145 vorbei. Wir freuen uns auf Sie!