buehnenbild_auftrag_zelck_drk.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
AntikorruptionsrichtlinieAntikorruptionsrichtlinie

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Selbstverständnis
  3. Antikorruptionsrichtlinie

Antikorruptionsrichtlinie

Das Generalsekretariat hat gemeinsam mit der AG „Corporate Governance / Compliance“, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedsverbände, die Antikorruptionsrichtlinie für den DRK-Gesamtverband erarbeitet. Sie beinhaltet neben dem grundsätzlichen Verbot von Korruption verschiedene Präventionsmaßnahmen, die teilweise zwingend umzusetzen sind, bspw. die Vorbildfunktion der obersten Führungsebene beim Thema Antikorruption sowie die Sensibilisierung und Aufklärung der Mitarbeitenden hierzu. 
Darüber hinaus wird der allgemeine Umgang mit Verdachts- und bestätigten Korruptionsfällen beschrieben. Mehr zur Antikorruptionsrichtlinie des DRK finden Sie hier